Coachingpraxis Familienresilienz

»Die Förderung der Familienresilienz stärkt die Widerstands- und Lebenskraft der einzelnen Mitglieder sowie des gesamten Familiensystems.«

»Es ist möglich, diejenigen Faktoren gezielt zu stärken, die eine Familie befähigen, Krisen zu meistern und den Zusammenhalt zu stärken.«

»Ich verstehe Personal Coaching als einen geschützten Raum, in dem Ihr Anliegen mit Ruhe in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit rückt.«

»Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist das Arbeiten mit Eltern, denn die Vielfältigkeit von Familien und ihr Wohlergehen liegen mir sehr am Herzen.«

Netzwerk und Partner

Patricia Riesterer

Patricia Riesterer ist selbst ein Adoptivkind und kennt die Gedanken, Gefühle und Fragen, die in dieser Situation prägen und begleiten können: Woher komme ich? Wer bin ich? Warum? Lebensfroh und aktiv sagt sie heute: Ja, es ist großartig, sich selbst zu entdecken! Dadurch besteht die Chance, zur Ruhe zu kommen, die eigene Mitte zu finden, und Frieden mit sich selbst zu schließen! Diese Erfahrung gibt sie klar und kreativ weiter und ist dabei immer humorvoll, tiefgründig und empathisch.

Ute Lorenz

Als Psychologin verfügt Ute Lorenz über große Fach- und Methodenkompetenz. Ihre Stärke ist es, ihren Klienten mit Struktur, Klarheit und Wertschätzung in und durch schwierige Situationen zu helfen und durch ein selbstbestimmteres Leben private und berufliche Ziele zu erreichen. Ihr Leitsatz: Versöhnt mit der Vergangenheit und positiv sowie mit Lebensfreude in die Zukunft!

Petra Pistorius

Konsequent und nachhaltig arbeitet Petra Pistorius an Themen wie eine berufliche Um- oder Neuorientierung, Erschöpfungszustände, Stress oder Life-Work-Balance: Wie bringe ich Karriere/Job und Beziehung/Familie besser in eine Balance? Sie ist dabei strukturiert, lösungsorientiert und unterstützt mutig und unkonventionell, um in Entscheidungssituationen zu unterstützen und vorhandene Ressourcen zu aktivieren.